Der Wedding Aisle

Syrina

Mein Name ist Syrina und ich habe schon früh meine Begeisterung für Sprachen entdeckt. Es fasziniert mich, wie man mit Worten Gefühle, Emotionen und Geschichten erzählen kann. Genau deswegen habe ich mich entschieden, meinen Beruf als Englisch – und Französischlehrerin durch den Beruf der Traurednerin zu ergänzen. An der Schule gebe ich Menschen die Sprache als Fahrkarte in andere Regionen an die Hand. Bei eurem grossen Tag möchte ich hingegen euch und eure Gäste mit meinen Worten auf eine mentale Reise durch eure Liebesgeschichte mitnehmen und dabei hervorheben, was euch als Paar wichtig ist.

Ich liebe es nicht nur selber zu schreiben und Sprachen zu unterrichten, sondern auch Geschichten zu hören. Wenn ihr mir von euch erzählt, höre ich ganz genau hin, denn jede Liebesgeschichte ist für mich erzählenswert und ich möchte eure Perspektive verstehen, damit die Traurede später perfekt zu euch passt. Mit euren Erlebnissen gehe ich dabei ganz behutsam um, denn sie sind unglaublich kostbar und es ist für mich ein absolutes Privileg, sie anvertraut zu bekommen.

Meine ruhige, überlegte und emphatische Art, kombiniert mit einer grossen Portion Freude an der Liebe und am Leben ermöglichen es mir, eure Trauung mit einem bunten Blumenstrauss an Emotionen zu schmücken, denn eine gute Traurede vereint für mich gefühlvolle, humorvolle, poetische und überraschende Elemente. Durch meine mehrjährige Erfahrung als Lehrerin bin ich es zudem gewohnt, vor Leuten zu sprechen, meine Stimme spielerisch einzusetzen und meinem Umfeld mit meiner Präsenz Sicherheit zu geben.

Da ich in diesem Sommer selber geheiratet habe, kann ich mich nun noch viel besser in Hochzeitspaare hineinversetzen. Mit meinem Partner lebe ich schon seit einigen Jahren im wunderschönen Baselland und in diesem Jahr feiern wir nebst unserer Hochzeit auch noch meinen 30. Geburtstag. Gemeinsam trifft man uns beim Wandern oder auf der Tanzfläche an, alleine zupfe ich auch gerne mal an meiner Ukulele oder haue in die Pianotasten. Musik spielt somit eine wichtige Rolle in meinem Leben. Bei eurer Trauung gebt ihr den Ton an, ich schreibe die Zeilen (auf Wunsch auch auf Englisch oder Französisch) und danach rocken wir gemeinsam eure Trauzeremonie. Ich freue mich riesig, euch kennenzulernen und mit euch unvergessliche Augenblicke erleben zu dürfen.