Liebesbekenntnis.ch wird empfohlen von:

Letzte Aktualisierung: 4. November 2019

Einzug zur Trauung

 

Jeder kennt diesen spannenden Moment: Alle Gäste warten gespannt wann es endlich losgeht, der Bräutigam schaut immer wieder nervös auf die Uhr. Dann gibt jemand ein dezentes Zeichen (die Braut ist da), woraufhin Musik ertönt.

 

Die strahlende Braut betritt den Mittelgang und schreitet sie nach vorne, wo der glückliche Bräutigam schon sehnsüchtig auf sie wartet.

Je nachdem wie gross die Hochzeitsgesellschaft ist, können beim Einzug weitere Personen berücksichtigt werden. Hier ein Beispiel für einen Einzug mit mehreren Personen:

1. der Bräutigam mit seinem Trauzeugen

2. die Brautjungfern & Groomsmen

3. die Trauzeugin

4. die Blumenmädchen/-jungs

5. die Braut am Arm ihres Vaters, Bruders oder alleine

Einen Tipp möchte ich an dieser Stelle allen Bräuten geben: Geniesst diesen Moment und lasst euch beim Einzug ruhig Zeit. Die meisten Bräute sind so aufgeregt, dass sie wahrlich den Mittelgang entlang stürmen. Das erweckt dann den Eindruck, als hätten sie Angst, dass ihr Liebster jetzt noch weglaufen könnte.

Link zu Facebook Profil
Link zu Xing Profil
Link zur Homepage